Handy in die Hand, Kamera an und los!

Wir blicken in 2021 auf 60 Jahre türkische Einwanderung nach Deutschland zurück. Dies  bedeutet zahllose, wertvolle Erinnerungen und sehr individuelle Geschichten, beginnend mit den Erlebnissen Deiner Großeltern, die mit Ihrer Wanderung nach Deutschland Eurer Familiengeschichte eine völlig neue Wendung gegeben haben.
Erforsche Deine Geschichte hier in Deutschland!

Handy in die Hand, Kamera an und los! Interviewe mindestens ein Großelternteil, frage nach ihrer Migrationsgeschichte und lasse dabei Deiner Kreativität freien Lauf!

Sende uns bis zum 30.09.2021 Deine Familiengeschichte. Die drei besten Videos werden von uns mit einem Preisgeld ausgezeichnet und auf unserer Homepage und unseren Social-Media-Kanälen geteilt!

Interessante Fragen sind z.B.:
– Warum sind sie ausgewandert?
– Was waren ihre ersten Eindrücke in Deutschland?
– Wie haben sie sich hier, z.B. in der Arbeitswelt und im Alltag zurechtgefunden?
– Was waren ihre Erfahrungen mit den deutschen Arbeitskolleg*innen oder Nachbarn?
– Was sind die prägenden Erinnerungen?
– Wie geht es ihnen heute, und was würden sie Dir für deine Zukunft raten?

Teilnahmebedingungen:
– Du bist mindestens 16 Jahre alt und gehörst der dritten oder vierten Generation an.
– Mindestens ein Groß- oder Urgroßelternteil ist zwischen 1961-1973 nach Deutschland eingewandert.
– Wenn möglich, befragt auch die Großmutter, die womöglich später nachgezogen ist.
– Sendet uns eure Videos über info@60jahre-merhaba.de (die Datei könnt ihr uns auch gerne über WeTransfer zuschicken).
– Einsendeschluss Eurer Videos ist der 30.09.2021.

Technische Voraussetzungen
– Max. 5-10 minütiges Video.
– Auf Türkisch oder Deutsch.
– Querformat.
– Achtung: Du darfst keine urheberrechtlich geschützten Musikstücke und Bilder verwenden, die Du einfach aus dem Internet heruntergeladen hast.  Musik, die man verwenden darf, findest Du zum Beispiel auf jamendo.com. Auch diese Musik darf nicht einfach so verwendet werden. Du solltest immer zuerst lesen, wie man sie verwenden darf, und am Ende des Films auf den Komponisten/die Komponistin und die Quelle hinweisen.
– Alle Personen, die in Deinem Video zu sehen sind, müssen damit einverstanden sein.
– Wenn Du ein Video einreichst, erklärst Du dich damit einverstanden, dass es unter „60 Jahre-Merhaba“ mit der Angabe Deines Namens und den Namen der im Video vorkommenden Personen veröffentlicht und für die Öffentlichkeitsarbeit genutzt wird.
– Wenn Du ein Video einreichst, erklärst Du dich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Video-Wettbewerb: Einsendeschluss wird verlängert

Gençler Kameralarını Göç Tarihlerine Çeviriyor

2021 yılı itibariyle Almanya‘ya Türk göçünün 60. yılını yaşıyoruz. Almanya’daki ortak tarihimizin bir parçasını da senin nenelerin ve dedelerinin hikayesi oluşturuyor. Onlar göçleriye sadece bir toplumu değiştirmekle kalmadılar, ailenizin hikayesini de yeni baştan yazdılar.

Sen de Almanya‘daki hayat hikayeni keşfet!

Eline cep telefonunu al, kameranı aç ve başla! Aile büyüklerinden en az biriyle ropörtaj yap.  Onlardan göç hikayelerini anlatmalarını iste ve yaratıcılığını özgür bırak!

Aile hikayeni konu alan videonu 30.09.2021 tarihine kadar bize gönder!

En iyi üç videoyu ödüllendireceğiz ve yarışmaya katılmaya uygun tüm videoları internet sitemiz ve sosyal medya kanalımızda yayınlayacağız.

Ropörtajınız için soru örnekleri:

  • – Ne zaman ve neden göç ettiler?
  • – Almanya’daki ilk izlenimleri nelerdir?
  • – İş yaşamı, alışveriş ve diğer yaşam alanlarında neler yaşadılar?
  • – Alman iş arkadaşları ve komşularıyla ilişkileri nasıldı?
  • – Almanya‘daki hikayelerine şekil veren anılar nelerdir?
  • – Onlar bugün nasıllar ve sana geleceğin için ne gibi tavsiyelerde bulunabiliyorlar?
  • – İsterseniz bu soruları kendinize göre çoğaltıp, azaltabilirsiniz.
  • Katılım şartları

– En az 16 yaşında, üçüncü veya dördüncü nesilden göçmenseniz,

  • – Neneleriniz veya dedelerinizden en az biri 1961-1973 yılları arasında Almanya’ya göç etmişse,
  • – Eğer mümkünse daha sonra aile birleşimi ile gelen nene/dedenin de fikrini alın.
  • – Videolarınızı WeTransfer (wetransfer.com) üzerinden info@60jahre- merhaba.de adresine gönderin.
  • – Videolarınızın son teslim tarihi 30.09.2021’dir.

Teknik Gereksinimler

  • – Video süresi 5 ile 10 dakika arasında olmalıdır.
  • – Video dili Türkçe veya Almanca olabilir.
  • – Videolar yatay formatta çekilmelidir.
  • Dikkat: Videolarınızda internetten indirdiğiniz telif hakkıyla korunmuş müzikleri ve görüntüleri kullanamazsınız. Kullanabileceğin telifsiz müzikleri örneğin www.jamendo.com sitesinde bulabilirsin. Ancak bu müzikleri de kullanırken ne şekilde kullanılabileceği bilgisini öncelikle okumalı ve filmin sonunda müziği yayınlayan eser sahibinin adını kaynak olarak belirtmelisin.
  • – Videonda görünen tüm kişiler, görüntülenmeyi kabul etmiş olmalıdır.
  • – Bir video gönderdiğinde, bu videonun senin isimin ve videodaki kişilerin isimlerinin „60jahre-merhaba“ adı altında herkese açık yayınlanacağını kabul ettiğini bildirmiş olursun.

– Video göndererek, yarışmaya katılım koşullarını kabul etiğimi beyan etmiş olursun.

Video yarismasi devam ediyor

1 Spitzenkandidat:in 3 Fragen 6 Minuten: Johannes Vogel (FDP)

Auf geht´s in die letzte Runde: Wir haben in den letzten vier Wochen jeden Montag die Kanzlerkandidaten:innen und Spitzenkandidaten:innen der bevorstehenden Bundestagswahl 2021 gefragt und sie haben geantwortet. Was denken sie zu Themen wie Partizipationsgesetz, Migrant:innenquote oder Einwanderungsministerium? Gemeinsam mit der TGD (Türkische Gemeinde in Deutschland) haben wir die Antworten.

In diesem Video lassen wir Johannes Vogel von der FDP zu Wort kommen.

Bisher haben wir folgende Videos in alphabetischer Reihenfolge veröffentlicht: Annalena Baerbock (Bündnis 90/DIE GRÜNEN)Dietmar Bartsch (Die Linke)Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD)

Mehr als nur ein Instrument: Die Bağlama

Die Bağlama ist ein mehrere Jahrhunderte altes traditionelles Saiteninstrument und war zu Zeiten der Migration aus der Türkei ein Wegbegleiter vieler Gastarbeiter. Heute erlernen immer mehr auch junge Musiker das Instrument, mit dem man in besonderem Maße Emotionen freien Lauf lassen kann. Wir haben uns mit dem Bağlama-Experten Bülent Yıldırım unterhalten, und dabei ging es nicht nur um Musik.

1 Spitzenkandidat:in 3 Fragen 6 Minuten: Olaf Scholz (SPD)

Wir haben sie gefragt, sie haben geantwortet! Was denken die Kanzlerkanditan:innen und Spitzenkandidaten:innen der bevorstehenden Bundestagswahl 2021 zu Themen wie Partizipationsgesetz, Migrant:innenquote, Einwanderungsministerium?

Gemeinsam mit der TGD (Türkische Gemeinde in Deutschland) haben wir die Antworten. Wir veröffentlichen jeden Montag die Videos in alphabetischer Reihenfolge von Annalena Baerbock (Bündnis 90/DIE GRÜNEN)Dietmar Bartsch (Die Linke), Armin Laschet (CDU) Olaf Scholz (SPD) und Johannes Vogel (FDP).

Hier geht es zum Video mit Olaf Scholz (SPD):

Bildquelle Startseite: Photothek_Thomas_Koehler-scaled

Yüksel Pazarkaya ve Tuba Tuncak ile Podcast yayınımız

Dr. Yüksel Pazarkaya ve Tuba Tuncak göç tarihi ve efsaneleşmiş Köln Radyosu hakkında sohbet ediyorlar.

„60 Jahre Merhaba“ projesi kapsamında ilk Podcast yayınımızı Türk Vatandaşlarına güncel bilgi aktarımında büyük hizmetler sunan göç tarihimizin değerli temsilcisi Dr. Yüksel Pazarkaya ile yaptık.

WDR Köln Radyosu bünyesinde 1965 yılından 2003 yılına kadar editörlük ve sunuculuk yapan Pazarkaya ile Almanya göç konusu ve Köln Radyosu hakkında söyleşiyi, Köln Radyosu’nun genç temsilcisi sunucu Tuba Tuncak gerçekleştirdi.