kultu­relle vielfalt

Zusammenleben als Bereicherung

Die kulturelle Vielfalt der Einwanderungsgesellschaft wirft die Frage nach der öffentlichen Repräsentation dieser Vielfalt auf. In diesem Zusammenhang fragt das Projekt, wie jenseits der Schaffung zusätzlicher Räume und Angebote und der Unterstützung von Angeboten von und für Migrant*innen neue und bestehende Angebote zu einem „Kulturaustausch“ beitragen können, also möglichst viele Menschen herkunftsunabhängig für sich interessieren können.

Unsere Projekte, Veranstaltungen und Geschichten

Mehr als nur ein Instrument: Die Bağlama

Mehr als nur ein Instrument: Die Bağlama

Die Bağlama ist ein mehrere Jahrhunderte altes traditionelles Saiteninstrument und war zu Zeiten der Migration aus der Türkei ein Wegbegleiter vieler Gastarbeiter.